← Back to the category overview

🚫 Offene Diskriminierung

Dies sind Wörter und Wortkombinationen, die von den meisten Menschen als offensichtliches Fluchwort erkannt werden oder zumindest ein Zähneknirschen hinterlassen, weil man weiss, das diese sehr verletzend sind.

Was markiert Witty in der Kategorie "Offene Diskriminierung"?

Beispiele hier sind also die ganz schlimmen Begriffe wie: Schlampe, Kanake, Krüppel, das N-Wort, Judenschwein, Kampflesbe. (Ich entschuldige mich aufrichtig, dass ich diese Wörter ausschreibe. Sie stehen nur hier, um die Erklärung klar zu machen.)

Wir denken nicht, dass unsere User:innen solche Wörter je schreiben würden, aber eine Analyse auf inklusive Sprache wäre nicht vollständig, wenn wir diese Begriffe nicht markieren würden.

 

 

🚫 Anti-semitisch

Schreibst du diesen Ausdruck absichtlich oder als "ist ja nur ein Scherz"? Versetze dich in die Lage eines Menschen jüdischen Glaubens: Es ist für sie extrem beleidigend, weil es sie als Menschen wegen ihrer Religion verunglimpft werden. Die Nutzung dieses Ausdrucks hat Folgen für die gesamte gesellschaftliche Gruppe, da sie Vorurteile gegenüber Menschen jüdischen Glaubens schafft oder verstärkt. 

What can you do?
Verwende diesen Ausdruck niemals. Die Veröffentlichung dieses Wortes kann rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

🚫 Feindlich gegenüber Menschen mit Behinderung

Schreibst du diesen Ausdruck absichtlich oder als "ist ja nur ein Scherz"?

Versetze dich in die Lage eines Menschen mit Behinderung:

Es ist für sie extrem beleidigend, weil sie als Menschen wegen ihrer Behinderung verunglimpft werden. Die Nutzung dieses Ausdrucks hat Folgen für die gesamte soziale Gruppe, da sie als "abnormal" abgestempelt werden. Vorurteile werden dadurch geschaffen oder verstärkt.



What can you do?
Verwende diesen Ausdruck niemals. Die Veröffentlichung dieses Wortes kann rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

🚫 Frauenfeindlich

Schreibst du diesen Ausdruck absichtlich oder als "ist ja nur ein Scherz"? Versetze dich in die Lage einer Frau: Es ist für sie extrem beleidigend, weil sie als Menschen wegen ihres Geschlechts verunglimpft werden. Die Nutzung dieses Ausdrucks hat Folgen für die gesamte gesellschaftliche Gruppe, da sie Vorurteile gegenüber Frauen schafft oder verstärkt. 

What can you do?
Verwende diesen Ausdruck niemals. Die Veröffentlichung dieses Wortes kann rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

🚫 Fremdenfeindlich, xenophob

Schreibst du diesen Ausdruck absichtlich oder als "ist ja nur ein Scherz"? Versetze dich in die Lage eines Menschen mit anderer Kultur oder Nationalität: Es ist für sie extrem beleidigend, weil sie als Menschen wegen ihrer Ursprünge verunglimpft werden. Die Nutzung dieses Ausdrucks hat Folgen für die gesamte gesellschaftliche Gruppe, da sie Vorurteile schafft oder verstärkt. 

What can you do?
Verwende diesen Ausdruck niemals. Die Veröffentlichung dieses Wortes kann rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

🚫 Homophob

Schreibst du diesen Ausdruck absichtlich oder als "ist ja nur ein Scherz"? Versetze dich in die Lage eines homosexuellen Menschen: Es ist für sie extrem beleidigend, weil sie als Menschen wegen ihrer sexuellen Orientierung verunglimpft werden. Die Nutzung dieses Ausdrucks hat Folgen für die gesamte gesellschaftliche Gruppe, da sie Vorurteile gegenüber Homosexuellen schafft oder verstärkt. 

What can you do?
Verwende diesen Ausdruck niemals. Die Veröffentlichung dieses Wortes kann rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

🚫 Islamophob

Schreibst du diesen Ausdruck absichtlich oder als "ist ja nur ein Scherz"? Versetze dich in die Lage eines Menschen mit islamischem Glauben: Es ist für sie extrem beleidigend, weil sie als Menschen wegen ihrer Religion verunglimpft werden. Die Nutzung dieses Ausdrucks hat Folgen für die gesamte gesellschaftliche Gruppe, da sie Vorurteile gegenüber Muslimen schafft oder verstärkt. 

What can you do?
Verwende diesen Ausdruck niemals. Die Veröffentlichung dieses Wortes kann rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

🚫 Rassistisch

Schreibst du diesen Ausdruck absichtlich oder als "ist ja nur ein Scherz"? Versetze dich in die Lage eines Menschen mit dunkler Hautfarbe: Es ist für sie extrem beleidigend, weil sie als Menschen wegen ihrer Hautfarbe verunglimpft werden. Die Nutzung dieses Ausdrucks hat Folgen für die gesamte gesellschaftliche Gruppe, da sie Vorurteile gegenüber ‘People of Color’ schafft oder verstärkt. 

What can you do?
Verwende diesen Ausdruck niemals. Die Veröffentlichung dieses Wortes kann rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

🚫 Transphob

Schreibst du diesen Ausdruck absichtlich oder als "ist ja nur ein Scherz"? Versetze dich in die Lage eines trans Menschen: Es ist für sie extrem beleidigend, weil sie als Menschen wegem ihrer Geschlechtsidentität verunglimpft werden. Die Nutzung dieses Ausdrucks hat Folgen für die gesamte gesellschaftliche Gruppe, da sie Vorurteile gegenüber trans Menschen schafft oder verstärkt. 

What can you do?
Verwende diesen Ausdruck niemals. Die Veröffentlichung dieses Wortes kann rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.